Neurologie

Die Neurologie beschäftigt sich mit den Erkrankungen des Nervensystems als einem Teilgebiet der Inneren Medizin. Die Organsysteme, die in der Neurologie untersucht werden, sind das Zentralnervensystem - also Gehirn und Rückenmark - seine umgebenden Strukturen und blutversorgende Gefäße, sowie das periphere Nervensystem einschließlich dessen Verbindungsstrukturen mit den Muskeln sowie die Muskulatur. Die TIERKLINIK KALBACH verfügt über die notwendigen bildgebenden Geräte, um sowohl das zentrale, als auch das periphere Nervensystem untersuchen zu können. Für die Therapie der Erkrankungen werden die neuesten Erkenntnisse herangezogen.