Orthopädische Chirurgie

Orthopädie

Erkrankungen der Knochen und Gelenke besitzen seit vielen Jahren eine große Bedeutung in der Kleintiermedizin. Bestimmte Rassen sind besonders betroffen. In der TIERKLINIK KALBACH können mittels sorgfältiger Untersuchung durch Spezialisten und mithilfe der  vorhandenen Geräte (CT, MRT, Röntgen, Ultraschall, Endoskopie) alle Lahmheiten untersucht werden, und nach Diagnosestellung die therapeutischen Optionen individuell besprochen werden.

Selbstverständlich bieten wir auch offizielle Untersuchungen auf Hüftgelenks- und Ellbogendysplasie (HD und ED) im Rahmen von Zuchtzulassungen an.

Die Orthopäden der TIERKLINIK KALBACH zählen zu den bestausgebildeten Spezialisten in Europa, die regelmäßig auf internationalen Kongressen als Referenten gefragt sind.